POP Niete – Funktionen & Vorteile

Die Eigenschaften und Setzfunktionen verschiedener POP® Niettypen bieten Vorteile für die verschiedensten Anwendungen. Siehe dazu das nachfolgende Symbolglossar:

Besondere Funktionen

Universalverwendung

Allzweckniete eignen sich für eine breite Vielfalt an Anwendungen mit geringen Lastanforderungen.

Großer Klemmbereich

Niete mit großem Klemmbereich reduzieren die Teilevielfalt und ermöglichen eine einfache Fertigungskontrolle.

Wasser-/luftdichte Niete

Diese komplett geschlossenen Niete sind ideal für wasser- und luftdichte Anwendungen.

Hohe Klemmkraft

Niete mit großer Klemmkraft ermöglichen einen soliden Fügeprozess, besonders bei Anwendungen mit Zwischenräumen.

Breiter Schließkopf

Ein breiter Schließkopf hat den Vorteil, dass die Last während des Setzvorgangs verteilt wird. Dies verhindert eine Stauchung des blindseitigen Materials und sorgt für zusätzlichen Halt sowie Zugfestigkeit.

Lastverteilung

Niete mit Lastverteilung wurden speziell für Anwendungen mit weichen, schwachen oder brüchigen Materialien entwickelt. Sie verfügen über spreizbare "Füße", die sich mit geringer Kraft setzen lassen.

Erhöhte Festigkeit

POP® Schwerlastniete besitzen im Vergleich zu anderen Nieten eine zusätzliche Verstärkung und eignen sich so für extrem anspruchsvolle Anwendungen.

Einführschräge

Wir bieten ein Sortiment geschlossener Niete an, die über eine Einführschräge verfügen und so die Montage vereinfachen.

Für Holz & weiche Materialien

Niete für die Befestigung in Sacklöchern bei Holz oder weichen/faserigen Materialien. Die spreizbaren Niete verklemmen sich im Holz und bilden so eine sichere Verbindung.

Ergänzende Eigenschaften:

Klapperfreiheit

Viele POP® Niettypen sind so konzipiert, dass sie absolut klapperfreie Verbindungen ermöglichen.


Dornverriegelung

Niete mit Dornverriegelung sichern den Restnietdorn in der Niethülse, sie können nicht in die Anwendung fallen. Die folgenden Niettypen bieten Dornverriegelung